WARUM ETHIK?

2.2

Beispiel 1: Little Albert

Der Begründer des Behaviorismus John B. Watson führte 1920 eine Reihe von Experimenten durch, die heute als ethisch bedenklich gelten.

Im Video erklärt Prof. Dr. Jens Gaab, wie die entsprechenden Studien an einem Kleinkind durchgeführt wurden. Folgen Sie den untenstehenden Links, um mehr über die Experimente zu erfahren.

Links

Informationen zu «Little Albert»
Identifikation von «Little Albert»

Copyright

Universität Basel

Downloads

Videotranskript