Switch navigation

3.1

Jig

Obwohl die Uilleann Pipes heute auch in Rockbands und in der New Age Musik Verwendung findet, ist sie nach wie vor das typische Volksmusikinstrument Irlands.

Die häufigsten Musikgattungen dieser Volksmusik sind die Jigs und Reels. Dazu kommen die langsamen Airs oder Ballads und von anderen Musikkulturen übernommene Tanzmusik, wie beispielsweise die Polka.

Beim folgenden Stück, das Tom für uns spielt und den Namen Rossel Hill trägt, handelt es sich um ein Jig. Jigs werden im 6/8, 9/8 oder 12/8 Takt gespielt. Für Tanzmusik wird eine Reihe von Jigs ohne Unterbruch aneinander gehängt.

Copyright

Universität Basel