MEDIEN VERÖFFENTLICHEN

4.5

Dateien auf ADAM laden

Wenn Sie mit dem Erstellen Ihrer Ressourcen fertig sind, können Sie diese auf einem ADAM-Workspace anderen zugänglich machen.

ADAM eignet sich für Dateien bis max. 300 MB und für die Veröffentlichung von Links zu Ihren Medien (beispielsweise auf SWITCHdrive und SWITCHtube).

Bitte laden Sie Dateien nur während der so genannten “Randzeiten” auf ADAM, also bspw. frühmorgens, ab 16h, abends oder nachts, damit ADAM nicht überlastet wird und allen weiterhin zur Verfügung steht. Bitte informieren Sie auch Ihre Studierenden, dass sie für den Download diese Zeiten nutzen sollen.


  1. Loggen Sie sich auf ADAM ein und wechseln Sie zu Ihrem Workspace.

  2. Klicken Sie auf “Neues Objekt hinzufügen” und wählen Sie “Datei” an. Nun können Sie Ihre Dateien auswählen und hochladen. Vergessen Sie dabei nicht, dass die Upload-Grenze für Dateien bei 300 MB liegt.

Screenshot der ADAM Benutzeroberfläche




Dies funktioniert ebenfalls auf Ihren mobilen Geräten:

Screenshot der ADAM Benutzeroberfläche auf Android

Screenshot der ADAM Benutzeroberfläche auf Android

Copyright

Universität Basel