ONLINE-PRÜFUNGEN UND LEISTUNGSNACHWEISE MIT ADAM

2.3

Nutzung von ADAM-Bausteinen bei Online-Prüfungen und Leistungsnachweisen

ADAM bietet verschiedene Bausteine, die bei Online-Prüfungen und Leistungsnachweisen zum Einsatz kommen können.

Baustein Ordner: Typ Post-Box

Der ADAM Baustein Ordner vom Typ Post-Box ist ein Rückgabeordner. Studierende (in der Regel Reader) können hier Dateien hochladen. Der Zugang zum Ordner kann zeitlich beschränkt werden. Studierende sehen nur die eigenen und keine anderen Dateien. Dozierende und Tutor*innen (in der Regel Manager und Contributor) können alles sehen und bearbeiten.

Bezug zum Prüfungsszenario:
Nicht-simultane Take-Home-Prüfung

Tipps:

  • Nur für Gruppen von max. 30 Studierenden verwenden.

  • Dateien, die von den Studierenden zur Abgabe hochgeladen werden, sollten nicht zu gross sein (Empfehlung: < 10 MB).

  • Nachweis der Abgabe: Studierende mailen einen ADAM-Screenshot nach Upload der Datei an die Prüfenden

  • Komplexe Dokumente mit Skizzen, mathematischen oder chemischen Formeln können auch von Hand geschrieben, fotografiert oder eingescannt auf ADAM eingereicht werden.

  • Lassen Sie Texte mit den üblichen Textverarbeitungsanwendungen erstellen (und nicht in ADAM).

Weiterführende Informationen:
ADAM Hilfe – Info – Anleitungen
ADAM FAQ



Baustein Übung

Mit dem Baustein Übung können schriftliche Arbeiten strukturiert eingefordert werden:

  • Es sind eine oder mehrere Übungseinheiten möglich

  • Die Bearbeitung kann einzeln oder im Team erfolgen

  • Bewertung: automatisch (durch die reine Abgabe), durch Dozierende/ Tutor*innen oder per Peer Review (Zuordnung zufällig und automatisch)

Bezug zum Prüfungsszenario:

  • Aufgaben gestalten, bereitstellen, einsammeln, korrigieren und bewerten

  • Abgabe von schriftlichen Leistungsnachweisen wie Hausarbeiten, Berichten, Protokollen, Skizzen, Präsentationen u.a. (mit Feedbackfunktion)

Tipps:

  • Dateien, die von den Studierenden zur Abgabe hochgeladen werden, sollten nicht zu gross sein (Empfehlung: < 10 MB).

  • Der Baustein Übung ist nicht geeignet für gezieltes Peer Feedback; hierfür verwendet man besser den Baustein Forum und kommuniziert, wer wem Feedback geben soll.

Weiterführende Informationen:
ADAM Hilfe – Info – Anleitungen
ADAM-Wegweiser Baustein Übung
ILIAS Anleitungen



Unibas-E-Mail (alternative niederschwellige Lösung zum Baustein Übung)

Per E-Mail können Arbeitsaufträge an die Studierenden geschickt, von diesen bearbeitet und in einem vorgegebenen Zeitraum zurückgeschickt werden. Dies ist eine niederschwellige, sichere und zuverlässige Lösung als Alternative zu komplexen ADAM-Bausteinen, die auch für definierte «schärfere» Zeitfenster geeignet und sehr leistungsstark ist. Für den strukturierten Versand von sehr vielen (Serien-)Mails zwischen @unibas- und/oder @stud.unibas-Mailkonten kann Outlook (und ggf. Excel) genutzt werden.

Bezug zum Prüfungsszenario:
Hochindividualisierte schriftliche Prüfungen als Open-Book-Exam, für deren Durchführung weder ADAM noch EvaExam geeignet sind.

Tipps:

  • Bei Prüfungen per E-Mail sollten idealerweise alle Beteiligten Outlook (Win oder Mac; in der Standardkonfiguration) oder Webmail (https://mail.unibas.ch/) nutzen (nicht die ADAM-Mail-Funktion).

  • An/cc/bcc ist per Serienmail möglich.

  • Nur @stud.unibas- und @unibas-Mailadressen verwenden.

  • Mehrere 100 Mails können zeitgleich verschickt werden.

  • Eine zeitliche Verteilung des Versands ist möglich und ggf. sinnvoll.

  • Sent-Box-Kopien (Screenshot) können als Beleg für den Versand verwendet werden.

  • Anhänge bis 47 MB sind möglich.

  • Machen Sie unbedingt einen internen Testlauf.

Weiterführende Informationen:
Unibas-Mail
Serienmail



Baustein Forum

In einem Forum können asynchrone Diskussionen geführt werden. Alle Mitglieder eines Workspace können dort eigene Themen und Beiträge eröffnen, bearbeiten und löschen. Der Manager ist automatisch Moderator und kann als einziger alle Beiträge löschen und alle Antworten zu Beiträgen editieren. Übernimmt der Manager die Moderation, müssen von ihm keine weiteren Moderatoren bestimmt werden. Foren sind dann erfolgreich, wenn sie moderiert und aktiv gepflegt werden.

Bezug zum Prüfungsszenario:
Aktive (Diskussions-)Teilnahme, aktive Mitarbeit, aktive Beteiligung

Tipps:

  • Upload von Dateien für alle möglich

  • Studierende anleiten und zur aktiven Teilnahme motivieren

  • Voreinstellung durch Manager: alle werden automatisch über Neuerungen informiert

Weiterführende Informationen:
ADAM Hilfe – Info – Anleitungen
ADAM FAQ
ILIAS Kompass



Baustein Wiki

Ein Wiki ist eine Sammlung von vielen einzelnen, miteinander verlinkten Webseiten, die von allen Benutzerinnen und Benutzern gelesen, erweitert, geändert und gelöscht werden können. Bei der gemeinsamen Bearbeitung von Inhalten steht bei Wikis die asynchrone Zusammenarbeit im Vordergrund, d. h. die Benutzerinnen und Benutzer arbeiten zeitversetzt an ein und derselben Webseite. Synchrones Arbeiten ist dann möglich, wenn jeder Person eine eigene Seite zur Verfügung steht.

Bezug zum Prüfungsszenario:
Kollaboratives Lernen: Gemeinsam Inhalte online erarbeiten

Tipps:

  • Einarbeitungszeit für alle einplanen und den Studierenden Hilfestellungen geben.

  • Studierenden ggf. persönliche Wiki-Seite(n) zuweisen, da synchrone Bearbeitung auf derselben Seite nicht möglich ist.

Weiterführende Informationen:
ADAM Hilfe – Info – Anleitungen
ADAM-Wegweiser Baustein Wiki
ILIAS Kompass




Portfolio und Baustein Portfoliovorlage

Das Portfolio erlaubt jedem/jeder ADAM-Benutzer*in eine oder mehrere personalisierte Seiten anzulegen, um den eigenen Lernprozess zu dokumentieren, reflektieren und ggf. begutachten zu lassen. Ein Portfolio kann als Profil, als Sammlung von Daten/Artefakten und/oder als Aufgabe verwendet werden. Mit dem Baustein Portfolio-Vorlage können Sie den Studierenden vorstrukturierte Portfolios zur Verfügung stellen.

Bezug zum Prüfungsszenario:
Prüflinge stellen ihren individuellen Lernprozess und/oder ihre individuellen Kompetenzen und Leistungen in einem Online-Portfolio dar.

Tipps:

  • Portfolio und Baustein Portfoliovorlage erfordern Einarbeitungszeit bzw. Vorwissen auf beiden Seiten (Studierende und Dozierende)

  • Als einfache alternative Lösung empfehlen wir den Baustein Übung mit vorstrukturiertem Word-Dokument als Portfolio-Vorlage zu nutzen. Das vorstrukturierte Word-Dokument können Studierende ausgefüllt wieder auf den Baustein Übung hochladen.

Weiterführende Informationen:
ADAM Hilfe – Info – Anleitungen
ADAM Text-Media-Editor
ILIAS Portfolio & Portfoliovorlage



Baustein Test und Fragenpool für Test

Mit dem Baustein Test können Sie formative Selbsttests und Online-Übungen sowie summative Prüfungen (Open-Book) für Gruppengrössen bis 300 Studierenden durchführen. Es gibt verschiedene Fragetypen, davon empfehlen wir: Single Choice, Multiple Choice, Kprim Choice, Fehlertext, Lückentext, numerische Frage, Anordnungs- und Zuordnungsfrage sowie Freitextfrage. Nutzen Sie den Fragenpool für Test, wenn Sie häufig Tests durchführen, um diese effizient zu befüllen, oder die Fragen sicher aufgehoben wissen möchten.

Mit grossen Gruppen (mehr als 30 Studierende) ist die Durchführung von Tests mit zufälliger Auswahl und Reihenfolge der Fragen aus dem Fragenpool aus Kapazitätsgründen nicht möglich. Zudem sollte der Fragetyp “Imagemap” mit grossen Gruppen nicht verwendet werden.

Bezug zum Prüfungsszenario:

  • Formative Tests und Quizzes während des Semesters, um den Wissensstand zu prüfen.

  • Simultane Take-Home-Prüfung mit offenen und/oder MC-Fragen.

Tipps:

  • Die Bausteine Test und Fragenpool für Test sind sehr komplexe Bausteine, Vorwissen bzw. ausreichend Einarbeitungszeit sind nötig.

  • Vergeben Sie nur positive oder keine Punkte (keine Maluspunkte).

Weiterführende Informationen:
ADAM Hilfe – Info – Anleitungen
ADAM-Wegweiser Fragenpool für Test
ILIAS Test

Copyright